Home / Themen / Jugend & Bildung / Bildungsproteste / Schulstreik in Oldenburg

Schulstreik in Oldenburg

Print Friendly, PDF & Email

In einer Gesamtschule in Oldenburg protestierten laut NDR 1 Niedersachsen am Dienstagmorgen Sch?ler mit einer Schulbesetzung und einem Streik gegen Unterrichtsausfall.
 
Statt der regul?ren Schulstunden boten die Oberstufen-Sch?ler selbst organisierte Workshops an. Au?er den fast 1.000 Gesamtsch?lern beteiligten sich auch Sch?ler anderer Oldenburger Schulen an den Streiks.
Durch Stellenstreichungen hat sich die Lehrerversorgung in Niedersachsen verschlechtert. So sind im letzten Jahr von 700 frei gewordenen Lehrerstellen 460 nicht wieder besetzt worden. Rund 1.000 noch frei werdende Lehrerstellen sollen der Sparpolitik zum Opfer fallen und nicht wieder neu besetzt w?rden.